Schrift vergrößern Schriftgröße normal Schrift verkleinern
Sitemap
Impressum

Siedlungsschwerpunkt Lindenberg

Bebauungsplan Nr. 58

 

„Passivhaussiedlung Lohfelden - Lindenberg“

 

Die Gemeinde Lohfelden hat mit dem Hessischen Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung am 28.10.2010 eine Vereinbarung über die Durchführung des Modellvorhabens "Bebauungsgebiet als Passivhaussiedlung" getroffen.


In diesem Rahmen wird ein Bebauungsplan aufgestellt und die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) als erster Verfahrensschritt durchgeführt.

 

Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes liegt im Ortsteil Ochshausen, im unmittelbaren Anschluss an die bestehende Wohnsiedlung "Am Hammelsberg" und wird im Norden durch den Verlauf der "Eschweger Straße" (K 10) sowie im Südwesten durch den "Holzweg" begrenzt. Die Flächen des Geltungsbereiches sind Teil des 3. Bauabschnittes der städtebaulichen Rahmenplanung zum Siedlungsgebiet "Lindenberg".

Übersichtsplan zum Geltungsbereich (ohne Maßstab)

 

Lindenberg-Übersicht Passivhaus.jpg

 

Gemäß § 3 (1) BauGB wurde der Öffentlichkeit Gelegenheit gegeben, sich im Rahmen eines Informationsabends frühzeitig über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung und die voraus¬sichtlichen Auswirkungen der Planung zu unterrichten.


Lohfelden, 20.10.2011
Der Gemeindevorstand der Gemeinde Lohfelden
Michael Reuter, Bürgermeister.