Kabarett von „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ passend zum Weltfrauentag

Das Geld liegt auf der Fensterband Marie

Wiebke Eymess und Friedolin Müller überzeugten mit „Gleich knallt´s“ 

Selbstgeschriebene Stücke wechselten sich ab mit witzigen Disputen aus dem Leben eines jungen Paares mit kleinen Kindern. Ein Knaller folgte auf den anderen. Wer in einer Beziehung lebt, erkannte in den liebevollen Frotzeleien viele Streitthemen wieder. Sei es die lange Sitzung auf dem Klo, Intimrasuren oder Netflix als „alternatives Verhütungsmittel“. Neben den lustigen Konversationen des Liebespaars wurde gesungen, getanzt und eine „Smartphonie“ aufgeführt.

„Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ ist ein Kabarett-Duo aus Hannover. Der Name des Duos ist an die Redewendung „Gute Nacht Marie, das Geld liegt auf der Fensterbank“ angelehnt. Das Kulturbüro Frauke Stehl präsentierte diese beiden ebenso sprachlich gewandten wie auch musikalisch begabten Künstler, die seit 2008 gemeinsam auftreten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.