Einschulung 2019 - Offener Brief

Zur Einschulung gratuliere ich allen frischgebackenen Schülerinnen und Schülern ganz herzlich!

Ich wünsche Ihnen viel Freude und Erfolg in der Schule!

Neben den hervorragenden Bemühungen der Lehrerschaft, die Kinder intensiv auf die möglichen Gefahren des Straßenverkehrs – insbesondere auf dem Schulweg - vorzubereiten, ist auch die Mithilfe aller Einwohnerinnen und Einwohner angesagt, besondere Rücksichtnahme gegenüber unseren jüngsten Verkehrsteilnehmern zu üben. Durch ein vorbildliches Verhalten von uns allen kann dieser Lernprozess positiv unterstützt werden.

Kinder lernen sehr schnell, leider aber auch aus Fehlern der Älteren. Sie verfügen zudem noch nicht über die erforderliche Einschätzung für mögliche Gefahren, darüber hinaus sind sie durch ihre Körpergröße oft nicht in der Lage, Gefahrensituationen zu erkennen. Daran sollten insbesondere unsere motorisierten Einwohnerinnen und Einwohner denken.

Deshalb: Augen auf im Straßenverkehr!
Fahrzeuge kann man bremsen, Kinder nicht!


Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Uwe Jäger
Bürgermeister

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.