Man Voiter Putting Ballot Into Voting box. Democracy Freedom Concept

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

LOHFELDEN  WÄHLT 

In Lohfelden werden für die Kommunalwahl 2021 acht Wahlbezirke und vier Briefwahlbezirke gebildet. Jeder Wahlvorstand bzw. Briefwahlvorstand besteht in der Regel aus neun Personen. Somit werden für die Wahl bis zu 108 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt.

Als Wahlhelferin und Wahlhelfer benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Es wird dafür gesorgt, dass in jedem Wahlbezirk auch erfahrene Wahlhelfer eingesetzt werden, die diese Aufgabe schon öfter wahrgenommen haben. Zudem werden die Wahlvorsteher und ihre Stellvertreter rechtzeitig vor der Wahl über ihre Aufgaben detailliert informiert.

Zu ihren Aufgaben zählen:

  • Ausgabe der Stimmzettel an die Wähler/innen
  • Unterstützung bei der Auszählung der Stimmzettel und der Ermittlung des Wahlergebnisses
  • Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung im Wahlraum

Grundsätzlich kann jede Person, die wahlberechtigt ist, in einem Wahlvorstand eingesetzt werden.

Alle Wahlhelfer/innen üben ihre Tätigkeit pandemiebedingt im Rahmen eines Hygienekonzeptes aus und werden mit entsprechender Schutzausrüstung ausgestattet.

Alle Mitglieder des Wahlvorstandes erhalten als Dankeschön ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50,- €.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie Wahlhelfer/in werden?

Dann füllen Sie einfach das auf der Homepage verlinkte Anmeldeformular aus und senden es per Email an: wahlen@lohfelden.de oder postalisch an: Gemeindevorstand der Gemeinde Lohfelden, Lange Straße 20, 34253 Lohfelden. Gerne können Sie sich auch telefonisch unter 0561/51102-64 oder -65 bei uns als Wahlhelfer/in melden.
Ihr Wahlamt der Gemeinde Lohfelden