x Seniorengruppe-KatarzynaBialasiewicz - Header.jpg
Seniorenbeirat der Gemeinde Lohfelden
x 2016-07-05-Seniorenbeirat Gemeinde Lohfelden.JPG


Der Seniorenbeirat in Lohfelden besteht seit 1994 und wird alle fünf Jahre neu gewählt.

2016 wurde der 6. Seniorenbeirat bestellt. Er setzt sich zusammen aus 21 gewählten Vertretern der in Lohfelden bestehenden Seniorengruppen, Verbände und Alteneinrichtungen. Weiter gehören der amtierende Bürgermeister und je eine Person aus der in der Gemeindevertretung vertretenen Fraktionen mit beratender Stimme dazu. 

In der konstituierenden Sitzung am 5. Juli 2016 wurde Klaus Steffek als Vorsitzender des Seniorenbeirates, Karin Schnell als Stellvertreterin von der Versammlung gewählt. Die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Lohfelden, Katharina Schaub, blieb auch weiterhin Schriftführerin. 

Der Seniorenbeirat ist nicht nur die Vertretung der Seniorengruppen, sondern eine Interessenvertretung aller Einwohner und Einwohnerinnen der Gemeinde Lohfelden, die das 60. Lebensjahr vollendet haben. Seine Aufgabe ist es, Seniorinnen und Senioren gegenüber den Körperschaften der Gemeinde und der Öffentlichkeit zu vertreten. Weiterhin gehört die Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Maßnahmen und Programmen sowie die Förderung und Mitwirkung bei Veranstaltungen dazu.

Sein Bestreben ist es auch, einsame und ältere Mitmenschen in unsere Gemeinschaft aufzunehmen, zu integrieren und zu betreuen. 

Kontakte
Vorsitzender Klaus Steffek
Am Sender 18
34253 Lohfelden


Stellvertretung Karin Schnell
Am Sandberg 68
34253 Lohfelden
Sprechstunde
x 2017-03-02-Senioren-Sprechstunde-Schnell-Steffek.JPG

Hier bekommen ältere Menschen oder deren Angehörige eine neutrale Beratung hinsichtlich seniorenspezifischer Alltagsprobleme. Es werden hilfreiche Tipps, Ratschläge und Antworten auf Fragen gegeben. Gerne können Seniorinnen und Senioren vorbeikommen, um sich einfach einmal auszusprechen. Selbstverständlich unterliegt alles der Schweigepflicht.

Bild: Karin Schnell und Klaus Steffek vom Lohfeldener Seniorenbeirat während der Senioren-Sprechstunde, die jeden 1. Donnerstag im Monat im Rathaus stattfindet.

Sprechzeit

Jeden 1. Donnerstag im Monat

13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Raum 17, Untergeschoss, Rathaus Lohfelden

Konstituierende Sitzung – Seniorenbeirat wurde neu bestellt

Am 5. Juli 2016 wurde der sechste Lohfeldener Seniorenbeirat im Rahmen einer konstituierenden Sitzung im Bürgerhaus neu bestellt. Dazu versammelten sich die 21 gewählten Vertreterinnen und Vertreter bzw. deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter der in Lohfelden bestehenden Seniorengruppen, Verbände und Alteneinrichtungen im Saal Vollmarshausen. Auch der amtierende Bürgermeister, Uwe Jäger, und je eine Person aus der in der Gemeindevertretung vertretenen Fraktionen mit beratender Stimme waren anwesend sowie einige Parlamentarier und Ehrenbeigeordnete.

Bürgermeister Uwe Jäger eröffnete die Sitzung und begrüßte die Anwesenden. „Für das große Engagement im Seniorenbeirat danke ich jedem Mitglied und freue mich auf die gemeinsame Arbeit in den nächsten fünf Jahren“, sagte der Verwaltungschef. Im Anschluss wählten die Mitglieder einen neuen Vorsitzenden, seinen neuen Stellvertreter sowie eine Schriftführerin. Klaus Steffek wurde erneut einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Seniorenbeirates von der Versammlung gewählt. Mit 18 Stimmen wurde Karin Schnell als seine Stellvertreterin gewählt. Die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Lohfelden, Katharina Schaub, wurde erneut zur Schriftführerin ernannt.

Anschließend richtete der neu gewählte Vorsitzende sein Wort an die Gäste. „Ich nehme die Wahl sehr gerne an und bedanke mich für das entgegen gebrachte Vertrauen“, sagte Klaus Steffek. Der Lohfeldener Seniorenbeirat werde auch weiterhin ein Interessenvertreter für die Belange der älteren Bevölkerung gegenüber öffentlichen Einrichtungen und Verwaltungen darstellen. Auch seine Stellvertreterin Karin Schnell nahm die Wahl an und bedanke sich bei den Mitgliedern. „Der Beirat wird sich bemühen, auch zukünftig ältere Menschen bei ihren Anliegen zu beraten und soweit wie möglich zu unterstützen“, sagte Karin Schnell. Im Anschluss händigte der Verwaltungschef die Bestellungsurkunden an die einzelnen Mitglieder aus. Nach der Abhandlung weiterer Themenpunkte schloss der neu gewählte Vorsitzende des Seniorenbeirates.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.